Aktuell

  • Cover Nachlese
  • Coverbild Spatien 7
  • Neteler-Stimmen_End_Cover_RGB

Wir hatten uns sehr auf die diesjährigen Kempowski-Tage vom 16. bis 22. März gefreut. Nachdem alles organisiert war und die Einladungen verschickt waren, wurden wir – wie so viele andere – vom „Lockdown“ überrascht, so dass wir leider kurzfristig alle Veranstaltungen absagen mussten.
(Was gewesen wäre? Siehe Veranstaltungsarchiv)
Während dieser schwierigen Wochen haben wir uns umorientiert und an neuen Veröffentlichungen gearbeitet:
Nun sind der neue Band aus unserer Reihe „Die Spatien 7“ (€ 20) sowie „Kempowski – Ich möchte Archiv werden“ (€ 12) als Nachlese zu unserer Kempowski-Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Rostock erschienen.
In Druck befindet sich ein weiterer Band: „Stimmen der Straße“ von Simone Neteler. Sie hat in diesem Erinnerungsbuch Gespräche mit Rostockerinnen und Rostockern aufgezeichnet und ermöglicht dem Leser eine Zeitreise in verschiedene persönliche Erlebniswelten zu unternehmen.
Alle drei Veröffentlichungen können Sie über das Archiv erwerben.

Auch das durch uns initiierte und gemeinsam mit dem Literaturhaus Rostock betreute Corona-Tagebuch hat sich bis zum 04.05. gefüllt. Alle Texte finden Sie:  tagebuch.literaturhaus-rostock.de 
Derzeit planen wir die nächsten Kempowski-Tage mit dem Titel Sichtachsen – Die Stadt als Schauplatz und Inhalt“ für den Zeitraum vom 22. bis 28. März 2021. Wir konzentrieren uns auf thematische Stadtrundgänge. Sie sollen Raum, Zeit und Funktion von urbanen Räumen für die Kunst und Literatur ausleuchten. Auf den Spuren der Familie Kempowski sind unsere Besucher in zwei Laufrichtungen und mit verschiedenen Schwerpunkten (literarisch bzw. stadtgeschichtlich) eingeladen. Außerdem wird es Rundgänge auf den Spuren der Familie Mann in Rostock sowie eine Erkundung des literarischen Rostocks geben. Hinzukommen Streifzüge von und mit verschiedenen Autoren, mit denen der Einfluss von Erinnerungen, urbanem Raum und eben auch Sichtachsen auf das literarische Feld besprochen werden soll. Ausflüge in die sakralen Bauten sowie auf den Spuren von historischen Persönlichkeiten komplettieren die 13. Kempowski-Tage.
Das Programm geben wir an dieser Stelle bekannt.


Unsere Rundgänge

Wir laden Sie zu virtuellen Rundgängen auf Kempowskis Spuren in Rostock ein.


Der stadtgeschichtliche Rundgang "Auf den Spuren der Familie Kempowski" ist auf Anfrage zu gewünschten Zeiten zu erleben.
Kosten 5 €/Person

Zur Website
Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der Kempowski Stiftung
Haus Kreienhoop
Pressemitteilung (PDF)
zum "digitalen Tagebuch"
Der neue „Spatien“-Band (Band 7) ist erschienen. Interessenten können ein Exemplar zum Preis von 20,00 € bestellen. Bitte beachten Sie, dass es auf Grund der aktuellen Lage zu Verzögerungen im Versand kommen kann.
Zum Inhalt (PDF)
Aktuell 
Verein   
Archiv   
Gesamtwerk   
Publikationen   
Lesebuch   
Tadellöser & Wolff   
Rundgänge   
 
Links   
Kontakt   
Datenschutz  
Impressum  


Kempowski-Archiv-Rostock -
Ein bürgerliches Haus

Klosterhof Haus 3
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag
14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag
9.30 bis 12.00 Uhr

Vom 31.10. – 29.11. muss das Archiv geschlossen bleiben!
Grund sind die aktuellen Corona-Verordnungen!

 

Möchten Sie uns außerhalb der Öffnungszeiten besuchen, senden Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns gerne an!
Fon: 0381/ 203 75 40

© 2006-20 Bertbrink
Letzte Aktualisierung 29.10.2020